Willkommen im Museum Kronberger Malerkolonie!


Die ehemalige Künstlervilla des Kronberger Kolonisten Heinrich Winter, direkt am Berliner Platz in Kronberg im Taunus gelegen, beherbergt die Sammlung der Stiftung Kronberger Malerkolonie. Die Villa Winter bietet mit über 350 qm Ausstellungsfläche genügend Raum für die Präsentation der umfangreichen Gemäldesammlung zur Malerkolonie Kronberg, die zu den bedeutenden deutschen Künstlerkolonien des 19. Jahrhunderts zählt.

"Carl Theodor Reiffenstein 1820-1893 und Freunde" verlängert
bis zum 13. September 2020! 

Willkommen in der Kunstschule Kronberg!


Die Kunstschule Kronberg in der Villa Winter bietet Raum zur Entwicklung des kreativen Potentials, das in jedem Menschen steckt. Ob Kurse für Kinder oder Erwachsene, Anfänger oder Fortgeschrittene: Die künstlerische Entfaltung der Kursteilnehmer zu fördern und zu unterstützen ist unser Ziel. Neben dem Museum  knüpft die Kunstschule Kronberg an dieses Kulturerbe der Kronberger Malerkolonie an.