Kunst für Kinder

Etwas Neues lernen, malen oder auch basteln?

Sich mit Freunden treffen oder andere Kinder kennenlernen?

4 www Meerjungfrau mit Delfinen, Ölkreide auf Papier, Schülerin, 7 Jahre

Für Kinder hält das Museum an folgenden Samstagnachmittagen von 16.00 bis 17.30 Uhr spannende Mitmachaktionen, Lesungen oder Führungen bereit:

18. Januar 2020
Dachau war in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein beliebter Treffpunkt für viele Landschaftsmaler. Das kleine Städtchen war in einer malerischen Mooslandschaft eingebettet und bot den Malern wunderschöne Motive: mal das stimmungsvolle Moos, mal die Menschen in ihren Trachten, mal die malerische Stadtansicht. Die Natur wurde zum Kunstwerk. Auch wir werden ein schönes Bild malen.

 

08. Februar 2020
Tiere waren für die Maler der Künstlerkolonie Dachau ein beliebtes Motiv. Dieses Mal werden wir auch ein Tier malen. Die Kuh auf dem Feld, der Hund im Garten oder die Katze auf dem Dach, ihr entscheidet, welches Lieblingstier ihr malen wollt.

 

29. Februar 2020
Gleich nach Rosenmontag widmet sich unsere Kinderführung den schönen Mooslandschaften der Künstlerkolonie Dachau. Vielleicht können wir mit ein wenig Fantasie Hexen und Kobolde finden...
Im Anschluss malen wir eine kunterbunte Märchenlandschaft. Wer möchte, kann auch verkleidet kommen.

 

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitte anmelden unter:
oder 06173-929490

 

Weitere Aktivitäten und die Vorschau zu den Führungen hier im aktuellen Flyer

 Button KK

Informationen

Öffnungszeiten

Mittwoch: 15:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 12:00 - 18:00 Uhr
Sonntag: 11:00 - 18:00 Uhr


Eintrittspreise

Pro Person 5,00 €
ermäßigt     4,00 €
Familien    10,00 €
Kinder bis 12 Jahre
und Mitglieder kostenfrei!
Mittwochs ab 17 Uhr freier Eintritt!

Öffentliche Führung
2. Februar 2020 
1. März 2020 
jeweils um 11:15 Uhr
Dauer ca. 1 Stunde
Gebühr 2 €, zzgl. Eintritt

Führungen für private Gruppen oder Schulklassen, auch in englischer oder französischer Sprache nach Vereinbarung

Kunst für Kinder
Für Kinder hält das Museum spannende Mitmachaktionen, Lesungen oder Führungen bereit:

Samstag,
18. Januar 2020 
8. Februar 2020 
29. Februar 2020

jeweils 16:00 bis 17:30 Uhr, Eintritt frei.

 

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitte
anmelden unter: